Der Lehrstuhl Strömungsmaschinen verfügt über umfangreiche Prüfstandsflächen im Maschinenlabor sowie in der sich bereits im Bau befindlichen neuen Forschungshalle. Die Prüfstände sind die Basis für die Bearbeitung innovativer Forschungsthemen und dienen der praktischen Ausbildung der Studenten.

  • Schallmessraum mit hydroakustischem Prüfstand
  • Umlaufprüfstand für Radial- und Axialpumpen (Messstrecken von DN 50 bis DN 350)
  • Prüfstand für Zweiphasenpumpen
  • Prüfstand zur Untersuchung des Zweiphasenverhaltens in durchströmten und bewegten Kfz-Kühlkreislaufbehältern

  • Prüfstand zur Bestimmung des Lagerspiels in Umwälzpumpen
  • Heizungspumpenprüfstand
  • Prüfstand zur Untersuchung der Widerstandsfähigkeit von Werkstoffen gegen Kavitationserosion
  • Prüfstand zur Untersuchung des Rauheits-Einflusses auf Kanalströmungen

  • Leistungsmessgerät
  • Spannungskonstanthalter